Sonntag, 7. Februar 2010

"Malroy". Ärmel geschafft. Kragen fehlt.

Was lange währt, wird endlich gut!
Ich habe die Ärmel fertig,  und sie passen genau in die geforderten Maße! Hurra!
Hier:

schön regelmäßig in der Schrägung

Ärmellänge: wie gefordert 30 cm:


Ärmelbreite wie gefordert: 31 cm:


Bündchenbreite: 17 cm
 
jaja. aber das ist noch gespannt!

Und während der eine Ärmel noch aufgespannt ist, habe ich den anderen schon zusammengenäht.

Und siehe da: er passt ins Ärmelloch! Muss nur noch eingenäht werden...


sitzt, passt, wackelt und hat Luft...

Jetzt fehlen nur noch die Halsblenden und der Kragen.


Die Halsblenden habe ich schon - müssen noch festgenäht werden. Einfach aus den Seiten des Schlitztes links und rechts 12 M aufnehmen und im Bündchenmuster drei  cm stricken. Das ist genau bis zur Halsausschnittschrägung. 
Übrigens habe ich das Bündchenmuster überall "falsch herum" gestrickt - eigentlich sollte dieses die linke Seite sein. Das kam natürlich durchs Rundstricken, ich hatte vergessen, dass ich die "Rückrunden" natürlich links stricken muss. Es ist mir erst überhaupt nicht aufgefallen, weil ich diese Seite ohnehin besser finde, und so habe ich es überall beibehalten.
(Und nein, ich hätte auch keine Lust gehabt, alles wieder aufzuribbeln.)

Der nächste Post zeigt Euch hoffentlich einen fertigen Pulli!

Kommentare:

  1. Bin per Zufall (gibt es eigentlich nicht)auf Deinen Blog gestoßen. Bitte mach weiter so.
    Ich werde sicherlich öfter vorbeischauen.
    Der Pullover wird sicherlich 1a passen.
    Sieht als Teilelager schon klasse aus.
    Liebe Grüße aus Kärnten
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke - willkommen! Und danke für den Zuspruch. Im Endeffekt geht es ja nur darum, laut vor mich hin zu murmeln, damit ich aus meinen Fehlern auch etwas lerne... Aber es ist toll, wie viel Zuspruch und Rat ich in den letzten bzw. ersten Wochen schon bekommen habe! Ich mache sicher weiter.
    Nicht zuletzt, weil ich den ollen Kragen gleich nochmal neu machen muss... :-)

    AntwortenLöschen
  3. The sweater is looking good! I hope the rest won't give you quite as much trouble as the arms did. Good luck.

    AntwortenLöschen
  4. knittingyards - the rest was almost easy. But the next one! :-) oha! stay tuned

    AntwortenLöschen