Mittwoch, 29. Juni 2011

WIP: Jodeldiplom. Es geht voran!

Die gute Nachricht ist:
Ich habe die Ärmel endlich fertiggestrickt! Hat ja auch nur einen Monat gedauert... Bin ich froh, dass ich beide zugleich auf die Rundstricknadel genommen habe - der Gedanke, jetzt noch einen Ärmel stricken zu müssen, wäre ganz unerträglich für mich...
zwei wunderbare, lange Ärmel. Mit Armkugeln!

Allerdings bin ich vom Muster abgewichen - ich wollte nämlich lange Ärmel. Mit dreiviertellangen Ärmel zupfe ich immer an mir herum, das ist nichts halbes und nichts ganzes, und da ich ja wahrscheinlich auch immer etwas langärmliges drunter ziehen werde, dachte ich: keine halben Sachen!
Findet Ihr übrigens den "Stricktreff-Fehler"? seufz. Man sieht's leider ganz deutlich. Wenn man es weiß...
 Nach den Problemen mit der Weite habe ich, von Tina bestärkt, die "Weite" der kleinsten Größe angeschlagen und dann in regelmäßigen Abständen auf die Weite der eigentlich von mir gestrickten Größe zugenommen - auf diese Weise sind erstens meine kräftigen Bizeps gut bekleidet, und ich spare mir allerlei Probleme mit der Armkugel. Die hätte ja -in Größe klein- sonst nicht in meine Ärmellöcher gepasst... Voilà! Alles super!

Bis auf, natürlich, die schlechte Nachricht...
Zwar hat die Elastico eine längere Lauflänge als die im Muster vorgeschlagene, zwar habe ich also gegenüber der Anleitung ca. 3 Knäuel zu viel gekauft - aber man verlängert nicht ungestraft Rückenteil und Ärmel, und kann dann hoffen, am Schluss noch genug Wolle über zu haben...
ein ganzes Pullovervorderteil aus zwei Knäuel Wolle? Das wird aber ein sehr tiefer Ausschnitt...
...nein, nein. seufz. Hätte ich mir das nicht vorher überlegen können? Mit zwei Knäuel schaffe ich es wahrscheinlich bis knapp unter den Ausschnitt, und der sollte dann sehr sehr tief ausgeschnitten sein...
Haltet mir die Daumen, dass ich noch zwei Knäuel auftreiben kann!

Kommentare:

  1. Lovely sleeves, and I am hoping you can get another skein. Good luck

    AntwortenLöschen
  2. Oh! Ich fürchte gleich beim 5-6 Mustersatz (aber irgendwie nur am oberen Ärmel) ist etwas schief gegangen.
    LG Slowlybutsteady
    Die, die hoffentlich völlig falsch liegt mit ihrer Vermutung.

    AntwortenLöschen
  3. Einen Versuch ist es wert... Aber das Garn findest du bestimmt nochmal. Der Pulli muss fertig werden, so gut wie es bisher aussieht.

    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  4. Slowly-- ja genau... man sollte halt nicht schnacken beim Stricken, wenn man zu Multitasking nicht fähig ist...
    :-)

    AntwortenLöschen