Sonntag, 11. Dezember 2011

3. Advent. Kalendernachklapp.

Schon ist der dritte Advent da - wie ging das wieder plötzlich! Ich wäre ja echt dafür, endlich einmal ein festes Datum für Weihnachten festzulegen - dann kommt das nicht immer so überraschend...
:-)
Aber, und das wollte ich noch gesagt haben, den Kalender habe ich doch noch rechtzeitig geschafft!

Jeden Tag ein Beutelchen...
Auch wenn die Beutel schnöde gekauft sind - aber, wie gesagt, für das Geld kann ich es nicht selber machen. Und bis auf die etwas häßlichen Zahlen sind die wirklich gut. Der Stoff gut - dieses Jahr haben wir lauter rot-weiß-vichy-karierte Stoffschmuckteile - die Verschlussbändchen gut, und vor allem das extra-Bändsel mit kleiner Holzwäscheklammer dran gut - damit kann man die Beutel wirklich gut aufhängen, unabhängig vom eher uninspirierten mitgelieferten Filz-Aufhäng-Streifen. Und der Kronleuchter hat sich ja schon bewährt.
und jetzt: Die dritte Kerze an und mjam. Kekse!

Der Nikolaus hat mir übrigens Karten für die Oper gebracht. Gestern, Zauberflöte. Und der Meinige durfte auch mit! :-)
PS: hatte ganz vergessen, was fürne Flasche der Tamino ist. Wieso war der nochmal der Held? Weichei! Gesungen hat er auch nicht gut... aber sonst war's schön!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen