Dienstag, 28. August 2012

Wegen Umzug vorübergehend geschlossen.

Die Möbelpacker waren da.
Donnerstag kommen sie wieder, und dann ziehen wir um.
Angeblich kommt der T-Mann schon Freitag, um uns im neuen Heim wieder an die modernen Kommunikationskanäle anzuschließen.
Dann wiederum: wer glaubt schon der Telekom?
Auch wird mit renovieren und auspacken und einräumen sicherlich viel Zeit ins Land ziehen.
Ich kann daher nicht genau sagen, wann ich wieder online bin.
Aber: ich komme wieder!
Bis dahin:
Bleibt mir wohlgesonnen!

Kommentare:

  1. Nach dem ganzen Stress jetzt auch noch ein Umzug? Na prima!
    Ich wünsche Dir/Euch alles Gute und im Anschluß möglichst keinen "Rücken" :-) Wird schon alles schief gehen.
    Ausserdem bin ich schon seeehr gespannt auf Dein neues "Auf den Nadeln"- Projekt. "Nothing",kling ja sehr interessant :-) :-)
    :-)
    Liebste Grüße
    Tine

    AntwortenLöschen
  2. "Nothing" ist leider sehr wörtlich zu nehmen - die Umzugsleute haben nicht nur meine Wolle sondern auch meine Nadeln und überhaupt den gesamten strickkoffer eingepackt.
    Da passt man mal einen Moment nicht auf...
    Naja. Gibt ja noch mehr zu tun.
    Den Schrank fertig machen (wo er schon mal ausgeräumt ist). Streichen. Kisten auspacken...
    Allgemeine Nestbau-Aktivitäten...
    :-)

    AntwortenLöschen
  3. dann wünsche ich euch mal ein möglichst überschaubares chaos (einen chaosfreien umzug gibt es meines erachtens leider nicht...) und virtuelles brot & salz für das neue heim.
    hat ja auch sein gutes: man hat wieder zahllose neue projekte :D

    AntwortenLöschen