Sonntag, 9. Dezember 2012

FO: Fußmatte.

Die Fußmatte ist übrigens schon länger fertig...
die Fäden hätte man wohl auch noch vernähen können. naja.

...und wie man sieht auch schon in Benutzung.
Aber man kommt hier ja zu nix...
Adventszeit. Voll besinnlich. Nee, is' klar!

Für ein "richtiges" Fazit fehlt mir Zeit, Energie und überhaupt.
Zu bemerken bleibt: Stoffstreifen lieber glatt zuschneiden - Zackenschere = tausend Fädchen. Auch würde es helfen a) häkeln zu können und b) sich an ein Muster zu halten. Dann werden die Ecken gleichmäßiger.
Für ein Free-Style-Produkt aber ganz ok.
Eine schöne dicke Fußmatte, hübscher als der ganze andere Kram den man so kaufen kann (finde ich) und waschbar. Wie bestellt also.

Demnächst: Weihnachtsbäckerei.

1 Kommentar:

  1. Na klar ist deine Fußmatte schöner als alles was man so kaufen kann! :-)

    Einen guten zweiten Advent dir!
    Jana

    AntwortenLöschen