Mittwoch, 29. Januar 2014

WIP: Stoker Zwischenstand.

Es ist amtlich: Der Pullover ist ein Kleid. Die Armausschnitte sind zu gross. Das wird so nichts.
Offensichtlich hat die Maschenprobe, die doofe Kuh, mich belogen.
Wieder einmal.
Die CustomFit-"Elfen" sind freundlich und hilfsbereit und verlangen neue Zahlen. Mit 12 Knäulen dürfte die Maschenprobe diesmal aussagekräftiger sein.
Wir nerken uns: 1 Knäuel sollte man schon investieren...

Ich rechne damit, das ich von CF auf Basis der neuen Zahlen eine neu berechnete Anleitung erhalte. Wir werden sehen. Voraussichtlich muss ich dann trennen, ribbeln, neu anfangen. Dem kann ich grad noch nicht ins Auge sehen und daher ein tröstliches one-size-fits-nobody Zwischenprojekt angefangen.
Stoker hat solange Hausarrest.

Kommentare:

  1. Das ist aber auch wie verhext. Ich hatte schon befürchtet, Du müsstest im örtlichen Laden Wolle für ein zweites Großprojekt kaufen und jetzt musst Du ribbeln.
    Wir drücken weiterhin die Daumen und Pfoten.
    LG Tine

    AntwortenLöschen
  2. Wie ärgerlich! Aber die Farbe ist klasse!

    AntwortenLöschen