Sonntag, 1. März 2015

Wie groß ist wohl so ein Kind?

Kindergrößen lassen sich recht einfach herausfinden. Man fragt die Eltern.
Die Eltern sagen "123".
Ein Blick in gängige Größtentabellen lässt darauf schließen, dass es sich wahrscheinlich um die Körperlänge handelt.  Wenig überraschend (die Eltern sind beide sehr groß gewachsen) scheint der Junge groß zu sein für sein Alter, ist er doch gerade erst sieben geworden.

https://www.otto.de/shoppages/service/guidance/groessentabellen_kinder
Ich orientieren mich mal beim Otto-Versand, mit ihren Größen scheinen sie ja recht erfolgreich zu sein. Jetzt weiß ich nicht, ob ich mich an Brust-, Taillen-, oder Hüftumfang orientieren soll, aber da wir hier von einem kleinen Jungen sprechen, der sich viel bewegt, gehe ich von einer "normalen" Kinderform ohne große Kurven aus. Und schlage mal 12 cm Wachstum und ca. 2 Jahre drauf - damit komme ich auf einen Brustumfang von ungefähr 70 cm, der hoffentlich passen müsste...
Heißt für mich bei einer Maschenprobe von 27M für 10 cm 189 Maschen. Der Mustersatz muss durch 8 teilbar sein - also 192 Maschen. Einlaufen, Weite, weiteres Wachstum -- ach, machen wir doch gleich 200 Maschen. Das ist eine lustige Maschenzahl, mit der ich Prozente vielleicht auch im Kopf ausrechnen kann (hahaha. Spaß muss sein!).
Na, dann kann es ja jetzt losgehen!

Kommentare:

  1. Also meine - 6 1/2-jährige ist 122 ;-).

    Mit den 70cm wäre ich allerdings vorsichtig - wenn er eher schlank gebaut ist, wird er darin ertrinken. Lass doch die Eltern nochmal den Brustumfang messen. Und am besten auch gleich noch die Armlänge - die kann nämlich auch ganz schön variieren.

    Mein Neffe ist 7, und trägt 128, seine 9-Jährige Schwester passt von der Weite auch noch rein, schiebt aber "Hochwasser"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah- ja danke. Finde das aus der Entfernung immer schwer einzuschätzen.
      Der Knabe ist wohl tatsächlich sehr schlank.
      Aber zum einen soll das ein warmer Winterpullover werden, der gerne etwas locker sitzen darf für langärmliges Unterzeug, zum anderen ist der Plan, etwas zum reinwachsen zu produzieren...
      Bin mit den Eltern im Kontakt und werde verlängern... :-)

      Löschen