Freitag, 18. Dezember 2015

Adventskalender. Nachtrag: das siebzehnte Türchen.

Der Advent schreitet voran, und voran, und voran. Viele Türchen sind  nicht mehr zu öffnen.
Was war gestern drin?
Ein Apfel!
Denn Äpfel, kleine runde rote Äpfelchen gehören nunmal an den Weihnachtsbaum. Äpfel und Kerzen, das reicht eigentlich schon. Alles andere ist optional!
Die kostenlose Anleitung für diesen Apfel ist so wunderbar, dass ich ich zwei sehr hübsche, fast identische Exemplare fertigen konnte.
Mal sehen, ob morgen ein Engel drin ist?

Kommentare:

  1. Och ein Apfel *seufz
    Aber heute, heute ganz bestimmt ein …
    Oder doch besser das Päckchen oder den Nico?
    Ich will keinen Lametta, ich will ENGEL :-)
    LG Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verspreche feierlich, dass ich kein Lametta gestrickt habe. Oder gekauft. Oder jemals wissentlich an einen Baum gehängt habe. Ich bin sicher, die Lamettaproduzenten sind meinetwegen pleite gegangen...

      Löschen
    2. Ich verspreche feierlich, dass ich kein Lametta gestrickt habe. Oder gekauft. Oder jemals wissentlich an einen Baum gehängt habe. Ich bin sicher, die Lamettaproduzenten sind meinetwegen pleite gegangen...

      Löschen