Sonntag, 5. Dezember 2010

Lasst uns froho uhund munter sein...

... und uns rehecht vohon Herzen freuen,
Lustig, lustig, trallallallalla!
Bald ist Nikolausabend da!
Bald ist Nikolausabend da!

Genau genommen, ist morgen Nikolausabend da.
Deshalb habe ich gestern mal den Backofen angeschmissen, und während der Meinige, der am Donnerstag auf eine eintägige Geschäftsreise geschickt worden war, immer noch in Amsterdam am Flughafen feststeckte, habe ich den ganzen Abend gebacken...
stolzes Ergebnis meiner Backwut

Lebkuchen...
Sterne, Herzchen, Männchen

... und Mandelmakronen...
mit Schokolade. Hab leider den Kakao vergessen. Schmecken trotzdem!
... und Zimtstangen...
auf Sterne lass ich mich nicht ein. Außerdem kann man so Schokolade unterjubeln...

... und Schwarz-Weiß-Gebäck...
kleinkariertes Gebäck

...und (natürlich) Vanille-Kipferl.
links: zerlaufen rechts: gutes Kipferl

Alle nach streng gehüteten Familienrezepten aus diesem Buch, versteht sich!

(Naja. Genau genommen habe ich schnöde geschummelt, und die letzten drei mit Fertigteigen aus dem Kühlregal gemacht. *schäm* Aber Nussteig ist total blöd zu verarbeiten, und die S-W und Kipferl finde ich eigentlich relativ langweilig, kurzum: ich wollte die Fertigteige mal testen. Ist ok. Wobei zwischen den verschiedenen Firmen auch Qualitätsunterschiede sind.)

Und ja: die Dosen sind alle schon halb leer. Aber nicht, weil ich so verfressen gewesen wäre. Mit Ausnahme der zulässigen fortlaufenden Qualitätskontrolle wird so einiges morgen verschenkt werden (Geheimauftrag vom Nikolaus persönlich!)

Daher:
Plätzchen in die Tüte packen...
... mit Apfel Mandarine, Nuss und Mandelkern (mögen alle Kinder gern!) und
...einem netten Gruß in die Tüte packen...
Fertig ist der Nikolaus-Gruß für die Nachbarn. (Sind nur drei...)
Aber da wir ein paar amerikanische Europe-Trotter auf der Durchreise erwarten, kommt eben einiges zusammen...
Hoffentlich bringen die alle einen Stiefel mit!
Meine Arbeit ist getan.
Ich kann mich jetzt entspannt der zweiten Kerze widmen...
siehe, das zweite Lichtlein brennt schon!
...und mich um die Fertigstellung des letzten Weihnachtsgeschenks - Ihr wisst schon: Norwegermarathon 4... -  kümmern, bis die besagten Jungs (hoffentlich bald) kommen! Entspannung!
Euch allen eine gesegnete und recht friedliche Adventszeit...

Crossposting aus dem Erstblog: http://bleistift-und-notiz-blog.blogspot.com

1 Kommentar:

  1. Na das sieht doch echt schon sehr vielversprechend aus.....so viel gebacken, na mein Resepekt....da können ja dann viele davon naschen, denn genug hast du ja....:-)))))

    AntwortenLöschen