Mittwoch, 15. Dezember 2010

FO Norwegermarathon 1 bis 3

Kaum hatte ich den letzten Eintrag gepostet, ist zur Abwechslung mal was Gutes passiert:
Das Päckchen von knittybitty mit den Verschlüssen ist endlich angekommen!

sind sie nicht schön?
Endlich lässt sich die Frage klären, ob die Verschlüsse in der Größe zu meinen unterschiedlich breiten Ausschnittblenden passen.
Wommadommasehn:
 Die Nummero 1 war ja blau, mit total lommeliger Blende...
     
aufgelegt

festgenäht
hmmm. Naja. noch nicht so toll.

Die Nummero 2 war rot, und ist das extralange Minikleid (wahrscheinlich der Grund, warum ich gerade eine Notfall-Nachbestellung der roten Wolle tätigen musste... hätte eben doch zurückribbeln sollen. Seufz.)
Hier die Verschlüsse:
festgenäht
 Das ist schon deutlich besser.

Die Nummero 3 war wiederum blau, und ist mir - wie ich finde - deutlich besser gelungen, und auch doppelt so schnell von den Nadeln gegangen.
so soll das aussehen.
Das gefällt mir richtig gut!

Wir halten fest: 
 10 Tage vor Weihnachten habe ich 3 von 4 Pullovern fertiggestellt.
Beim vierten Pullover sind die Steeks gesteppt und geschnitten. (Zeige ich nochmal im nächsten Post - ich habe alle vorprogrammiert, damit Ihr über die Woche was zu lesen habt.) Für die Ärmel muss ich allerdings auf die eben bestellten neuen Knäuele warten...Wenn ich Glück habe, sind die zum Wochenende hier, und dann darf einfach NICHTS mehr dazwischenkommen.
Es könnte noch klappen.
Vielleicht.
Weia, ist das spannend...

Kommentare:

  1. Ich finde,dir sind alle Drei super toll gelungen und schicke Verschlüsse hast du ausgesucht die geben den Pullis noch mal eine besondere Note!
    LG Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Danke Sonja!
    wie lieb - ich bin auch ganz stolz darauf - aber die Krönung fehlt eben noch und macht es jetzt echt spannend!!!

    AntwortenLöschen